UNSERE ÖKOBILANZ LÄSST SICH SEHEN_

_damit die Welt ein wenig besser wird

Schweizer UrDinkelmehl_
_unser UrDinkelmehl muss nicht weit reisen und genügt höchsten Schweizer Qualitätsstandards.

Einsiedler Wasser_
_unser Wasser kommt aus den Einsiedler Bergen und basta.

Schweizer Salz_
_Schweizer Salinen sind die besten.

Produktionsstandort_
_CH-Einsiedeln, SZ 

Fazit_
_unser Schweizer UrDinkel Seitan hat rund 3 x weniger Umweltbelastungspunkte (UBP: Transport, Emissionen, Ressourcenverbrauch, Energie, Klimaschutz) als ein konventionelles Fleischgericht.
Quelle: Schweizerische Gesellschaft für Ernährung

_vegane Gerichte mit ausschliesslich pflanzlichen Zutaten haben tendenziell die geringsten Umweltauswirkungen.
Quelle: ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Dinkelfeld in der Sonne